Dienstag, 3. Dezember 2019

Immobilien Postbank-Studie: Mieten oder Kaufen

In einer aktuellen Studie der Postbank werden die Mieten und die daraus abzuleitenden Wohnungspreise mit den realen Kaufpreisen verglichen. Dies soll die Entscheidung erleichtern, ob es in am jeweiligen Standort mehr Sinn macht, zu kaufen oder zu mieten. Liegt nämlich der Kaufpreis unterhalb des Wertes, der durch die Miete angenommen werden kann, sollte man die Immobilie kaufen. Liegt der Kaufpreis deutlich darüber, sollte man die Immobilie lieber mieten. Kaufinteressenten müssten natürlich individuell kalkulieren, mit welcher Option sie am besten fahren. Ein pauschales Kaufen oder Mieten gibt es nicht. Es kommt immer auf den Quadratmeterpreis und die Preisspanne an.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Anspruch auf Schadensersatzzahlung