Donnerstag, 19. November 2020

Gutes Timing beim Immobilienkauf

Gerade in unsicheren Zeiten erfreuen sich Immobilien als Felsen in der Brandung einer großen Beliebtheit. Das zeigt die Umfrage übrigens auch, denn den Wunsch nach einer eigenen Immobilie innerhalb der nächsten zehn Jahre haben 48 Prozent der Befragten. Dieser Wert ist identisch mit dem Ergebnis, das vor der Corona-Pandemie im Dezember 2019 ermittelt wurde. Wenn Sie also den Wunsch nach einer Immobilie jetzt verwirklichen wollen, sollten Sie nicht lange zögern.

Einen Vorteil könnten Sie allerdings bei gutem Timing "zwischen den Jahren" haben, wenn Sie in Bundesländern wie Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg und Hessen vom Makler kaufen: Hier galt bisher, dass Käufer die volle Maklerprovision bezahlen müssen. Ab dem 23. Dezember wird die Courtage überall zwischen verkaufender und kaufender Partei geteilt. Da bis Ende des Jahres auch noch die reduzierte Mehrwertsteuer gilt, könnten Sie mithilfe der Kombination beider Sparmöglichkeiten einen Teil Ihrer Erwerbsnebenkosten reduzieren.  Quelle www.immobilienscout24.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten